Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
01.10.2014
Jugendhilfeausschuss: CDU für weiteres Familienzentrum– SPD und GAL dagegen
Der Jugendhilfeausschuss der Bezirksverordnetenversammlung Spandau hat gestern über die Förderung freier Träger in der Jugendhilfe für das Jahr 2015 entschieden. Die CDU-Fraktion Spandau folgte dem fachlichen Rat des Jugendamtes und legte ihren Schwerpunkt auf die Schaffung eines neuen, dringend benötigten Familienzentrums im Spandauer Ortsteil Stresow. Die rot-grüne Zählgemeinschaft stimmte gegen diesen Vorschlag.
Janine Schneider, jugendpolitische Sprecherin
Die jugendpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion Spandau, Janine Schneider, erklärt:

„Ich bedauere es sehr, dass die Zählgemeinschaft sich der fachlichen Empfehlung des Jugendamtes und unserem Vorschlag, ein weiteres Familienzentrum einzurichten, in den Weg gestellt hat.

Das Familienzentrum in Stresow böte für viele Familien ein sehr niedrigschwelliges Angebot, dass es nun nicht geben wird. Wir waren uns im Ausschuss immer darüber einig, dass in dieser Ecke Spandaus ein Angebot fehlt. Die Schaffung eines solchen Angebots hat die Zählgemeinschaft nun verhindert.“


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (3)
Personen (1)
Dokumente (1)
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (3)
Themen (2)

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine