Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge
26.02.2018
Verkehrsüberwachungsdienst wiedereinführen
Das Bezirksamt wird beauftragt, sich beim Berliner Senat dafür einzusetzen, dass der Verkehrsüberwachungsdienst (VÜD) bei den Bezirken wiedereingeführt wird, Mitarbeitende eingestellt werden können sowie seitens des Landes finanziert werden.
Begründung:

Zurzeit kann das Spandauer Ordnungsamt nur Parkraumkontrolleure (PRK) und Mitarbeitende des Allgemeinen Ordnungsdienstes (AOD) zur Kontrolle des zunehmenden Verkehrs einsetzen. Um Parkverstöße außerhalb der Parkraumbewirtschaftungszonen ahnden zu können, ohne auf die Mitarbeitenden des AODs zurückgreifen zu müssen, soll daher der VÜD wiederbelebt werden.


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Inhalte aus dem Bereich "Anträge"
... zur Übersicht
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (23)
...weitere Meldungen
Themen (3)
Dokumente (3)
Termine zum Thema (1)
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (88)
...weitere Meldungen
Themen (1)
Dokumente (24)
...weitere Dokumente

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine